Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einzelberatung ersetzt den Gesprächskreis für Eltern hochsensibler Kinder im FZ Lebenswiese

19. November 2020 @ 8:30 - 10:30

- Kostenlos

Der Gesprächskreis kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Wir möchten Ihnen als Ersatz eine Einzelberatung zum Thema „Mein hochsensibler Kind“ zu den gleichen Zeiten anbieten. Melden Sie sich gerne im FZ Lebenswiese unter 02821-8989804.

Wenn Sie glauben Ihr Kind reagiert besonders sensibel auf Gerüche, Geschmack oder Kleidung. Oder ihr Kind ist vor oder nach einer besonders “reiz‐vollen” Zeit, wie z.B. Kindergeburtstag, einem spannender Fernsehfilm oder einem toller Ausflug sehr unruhig, unausgeglichen oder emotional? Dann könnten das einige der Merkmale für ein hochsensibles Kind sein. Wenn Sie darüber mehr erfahren möchten, dann kommen Sie gerne zu unserem Gesprächskreis. Dort treffen Sie auf andere Eltern mit ähnlichen Erfahrungen, können sich austauschen und erhalten Ideen für Ihren Erziehungsalltag von einer erfahrenen Pädagogin und Mutter.

Die Angebote des Familienzentrums werden immer der aktuellen Situation der Corona-Pandemie angepasst.

Details

Datum:
19. November 2020
Zeit:
8:30 - 10:30
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

Inklusive Kindertagesstätte und Familienzentrum Lebenswiese
Lindenstr. 4 47551 Bedburg-Hau Lebenswiese, Deutschland +Google Karte anzeigen
Telefon:
0 28 21/89 89 804

Details

Datum:
19. November 2020
Zeit:
8:30 - 10:30
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

Inklusive Kindertagesstätte und Familienzentrum Lebenswiese
Lindenstr. 4 47551 Bedburg-Hau Lebenswiese, Deutschland +Google Karte anzeigen
Telefon:
0 28 21/89 89 804